Stützpunkt ÖAMTC

Stützpunkt ÖAMTC

Auf einem Gelände von rund 10.000 m² entsteht ein innovatives Gebäude, das Anlaufstelle für 430.000 Wiener Mitglieder und Pendler sowie ein modernes Arbeitsumfeld für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sein soll. Das Architekturbüro Pichler & Traupmann ist für die Generalplanung zuständig, der Zusammenschluss HANDLER-DYWIDAG für die Fertigstellung Ende 2020.